Hufkurse mit Dr. Tina Gottwald

IG-Profil Dr. Tina Gottwald

Hufkurse in Theorie und Praxis

Wochenendkurse oder Abendvorträge rund um das Thema Huf – Themenschwerpunkte und Umfang nach Vereinbarung.

Beispiel:

Wochenend-Hufkurs für Einsteiger, 6-8 Teilnehmer mit eigenem Pferd. Geeignet für alle Rassen und Sparten des Pferdesports.

Kursziele:

Der Grundkurs zeigt dem Teilnehmer einen Weg auf, wie gesunde Hufe am eigenen Pferd erreicht werden können.

Inhalt:

Im stetigen Wechsel aus Theorievorträgen und praktischer Arbeit an den mitgebrachten Pferden werden den Teilnehmern die Grundlagen zum Thema Huf näher gebracht. Neben den immer gleichen Grundlagenthemen wie Anatomie des Hufes oder der Barhufbearbeitung am gesunden Huf ist pro Kurs ein Vertiefungsthema möglich. Dies kann z.B. eine detaillierte Einführung in Hufschutzmöglichkeiten (vom Hufschuh bis zum Beschlag) oder auch ein Vortrag zum Thema Hufrehe sein.

Für den Kurs-Organisator

Eigenes Pferd sollte bevorzugt mitgebracht werden (Voraussetzung: Brav bei der Hufbearbeitung)

Für den Theorieteil: Raum (z.B. Reiterstübchen) mit Stromanschluss und Computer/Monitor, ggf. Beamer

Für den Praxisteil: Wettergeschützter Ort mit befestigtem Boden und ausreichend Platz in unmittelbarer Nähe des Raums für die Theorievorträge

Der Kursorganisator muss Planung der Örtlichkeiten, Essensversorgung und Organisation für die Teilnehmer übernehmen.

Kosten nach Absprache

Alternativ gerne Vertiefungskurse für Fortgeschrittene oder auch Abendvorträge für Stammtische oder Reitvereine. Abendvorträge nur im Raum Schwarzwald/Schwäbische Alb, Hufkurse bevorzugt in Süddeutschland, aber bundesweit möglich. Gesamtzahl der Kurse pro Jahr ist begrenzt.

Kontakt

Tina Gottwald
Schönbronner Str. 36
78664 Eschbronn
tina [ät] kreartiv [point] com
+49 (0)152 53456680
www.pro-barhuf.de